Kategorie: Halb gestillt ist auch gewonnen

Am Anfang war es noch einfach, dann wurde es schwieriger

Als mein Kleiner zur Welt kam hatte ich das Glück, dass er ohne Probleme angelegt werden konnte und dann selig genuckelt hat. Allerdings tat er das bis zu einer Stunde lang und die Hebamme im Krankenhaus wollte ihn schon zufüttern weil sie der Meinung war,dass er nicht richtig trinkt sondern nur vor sich hin nuckelt. …

Weiterlesen

Stillen… Stillen? Stillen!

Als ich schwanger war, gab es für mich keine Zweifel: ich stille mein Kind! Millionen von Mütter vor mir haben gestillt, da werde ich es ja auch hinbekommen. Ich habe mich vorher nicht verrückt machen lassen und keinen Stillvorbereitungskurs besucht, mal kurz im Intensiv-Wochenend-Geburtsvorbereitungskurs die Anlegevarianten „durchgenommen“ und mal bei im Internet aus Langeweile 1-2 Videos …

Weiterlesen

Einmal ganz anders….

Am 11.8.2012 ist unser Sonnenschein geboren. (Entgegen allen Ewartungen ein Junge!) Leider aufgrund eines Geburtsstillstandes durch Notkaiserschnitt.  Aber nach all den Schmerzen und dem „Nicht so gekommen wie geplant“ wars der schönste Augenblick meines Lebens. Als ich seinen ersten Schrei gehört und ihn kurz darauf ansehen und berühren durfte – und nachdem die Krankenschwester ihn …

Weiterlesen