Monat: Mai 2015

Keine Glücksgefühle beim Stillen

Kurz vor Geburt unserer Tochter, bei der Aufnahme in den Kreißsaal, wurde ich gefragt: „Haben Sie einen Stillwunsch?“. Mein zaghaftes „Ja“ wurde mit einem „Sehr schön“ und einem kleinen Häkchen auf dem Aufnahmebogen quittiert. Einen StillWUNSCH. Nunja. Ich habe mich aufgrund der guten Argumente fürs Stillen entschieden. Das geringere Allergierisiko für unsere Tochter, die positiven …

Weiterlesen

Und dann stillte ich

Schon zu Beginn der Schwangerschaft und als unser Sohn vor 7 Wochen dann endlich auf die Welt kam, war klar: ich stille. Ich hatte das nie wirklich in Frage gestellt und war im Geburtsvorbereitungskurs von den vorbereitenden Worten der Hebamme über mögliche Stillprobleme und dass man vorsichtshalber Flasche und PRE Nahrung in petto haben sollte, …

Weiterlesen